Schamanische Klangreisen

Die schamanischen Kulturen wissen seit Jahrtausenden um die heilende Wirkung des Gesangs.

Diese Form von Gesang und Klang schafft tiefe Entspannungszustände, innere Heilräume öffnen sich und Körper, Geist und Seele kommen in Einklaung.

Hannah und Dorothea Adams singen Lieder aus Süd, -Zentral und Nordamerika, Indien und Afrika, sowie eigene Kompositionen, die von einer Vielzahl von Instrumenten begleitet werden.

 

Schamanische Klangreisen, Hannah und Dorothea in Taos, New Mexico